Home Mail Login
Sie sind: News

18.05.2019 Brandübung

Übungen
News >> Übungen

Samstag (18.05.2019) war wieder Übungstag, Thema war diesmal eine Brandübung. Annahme der Übung war ein Kellerbrand in einem Einfamilienhaus in Buchbach. Beim Eintreffen der Einsatzkräften wurden eine Person vermisst, worauf sich der erste Atemschutztrupp gleich auf die Personensuche aufmachte während eine Löschleitung aufgebaut wurde um die „Brandausweitung“ zu verhindern. Nach dem die Person gerettet wurde und dem Samariterbund Ternitz-Pottschach zur Erstversorgung übergeben wurde, kam es zu einen weiteren „Unfall“. Ein nicht richtig abgestelltes Fahrzeug rollte über einen Unbeteiligten und klemmte diesen ein so dass er befreit werden musste. Gemeinsam mit dem Samariterbund Ternitz-Pottschach wurde nach der Erstversorgung die Person mittels Hebekisten befreit und gerettet. Nach bisschen mehr als einer Stunde war das Übungsziel erreicht. Dank gilt den Mitgliedern Wallner A. und Zeismann A. für die Ausarbeitung der Übung wie auch dem Samariterbund Ternitz-Pottschach für die Teilnahme. Genau so bedanken wir uns bei der Fr. Bürgermeisterin von Buchbach für die Einladung nach der Übung zu einem Getränk und Würstel.

  

Letzte Änderung von Florian Steiner am 21.05.2019 um 06:29

Zurück