Home Mail Login
Sie sind: News

05.05.2020 Tierrettung

Einsätze
News >> Einsätze

Am Dienstagvormittag wurde wir zu einer Tierrettung gerufen. Ein Reh hat sich in einen Garten verirrt und fand aus diesem selbst nicht mehr hinaus. Der Nachbar vom Gartenbesitzer verständigte darauf die Feuerwehr zur Hilfeleistung.

Von den Florianis wurde das ängstliche Tier zu einer Zaunöffnung getrieben und somit dem Tier der Weg in die Freiheit gezeigt. Im Einsatz standen ein Fahrzeug mit 7 Mann für eine Stunde.

 

  

Letzte Änderung von Florian Steiner am 05.05.2020 um 12:41

Zurück